Dossenheimer Landstr. 8 · 69121 Heidelberg

Aktuelles

AmaMed

  Wie Sie in der Apotheke vielleicht bereits erfahren haben, trennen wir uns im April von gesund.de und werden ab dem 1. April ausschließlich mit der App Amamed arbeiten. Diese basiert auf der früheren App „Deine Apotheke“ und ist in der Bedienung wesentlich einfacher. Sie finden die App im Apple Appstore oder im Google Play […]

weiterlesen

Wir bauen für Ihre Gesundheit

  Wir modernisieren für Sie die Apotheke. Von März bis Mai 2022 wird die Apotheke einmal komplett erneuert. Hierfür wird in unserem ersten Bauabschnitt ab Mitte März ein Arzneimittel-Lager-Automat in der Apotheke installiert werden. Dieser wird dann vollautomatisch die Arzneimittel einräumen, die Lagerung und den Verfall überwachen und die Arzneimittel auf Anforderung an die Beratungsplätze […]

weiterlesen

Der digitale Corona-Impfausweis

    Bereits seit dem 14.06.2021 gibt es für Sie in Ihrer Rosen-Apotheke an der Tiefburg die Möglichkeit, sich den bisherigen papierhaften Nachweis aus dem Impfzentrum bzw. Ihren Corona-Impfpasseintrag digitalisieren zu lassen. Sollten Sie ein digitales Zertifikat wünschen, so bringen Sie bitte Ihren Impfausweis und Ihren Personalausweis zu uns in die Apotheke. Die Ausstellung dauert […]

weiterlesen

Corona Schnelltests – Schließung der Teststation

    Vom 23.03.2021 bis 30.06.2021 testeten wir im Rahmen der Bürger-Testung und der Corona-Testverordnung symptomfreie Bürger kostenlos auf das Virus Covid19. Aufgrund der nachlassenden Nachfrage nach den Testungen, die neuen Zertifikatsvorgaben und die gesunkene Vergütung haben wir die Teststation an der Tiefburg zum 01.07.2021 geschlossen. Die nächstgelegene Teststation finden Sie am Hans-Thoma-Platz vor der […]

weiterlesen

Wir modernisieren für Sie die Apotheke. Von März bis Mai 2022 wird die Apotheke einmal komplett erneuert. Hierfür wird in unserem ersten Bauabschnitt ab Mitte März ein Arzneimittel-Lager-Automat in der Apotheke installiert werden. Dieser wird dann vollautomatisch die Arzneimittel einräumen, die Lagerung und den Verfall überwachen und die Arzneimittel auf Anforderung an die Beratungsplätze bringen. Im zweiten Bauabschnitt nach Ostern werden wir Sie dann interimsweise in unserer Außenstelle im Hof der Apotheke versorgen. Freuen Sie sich auf ein kleines Besuchsgeschenk. Wir sind die gesamte Bauzeit weiterhin für Sie erreichbar und vor Ort, um Sie wie gewohnt zu versorgen. 

Freuen Sie sich mit uns auf eine Apotheke, die mehr kann und die zeitgemäß die Versorgung vor Ort sicherstellen wird.

Ich freue mich, Sie auch während der Baustelle in der Apotheke begrüßen zu dürfen. 
Ihr Apotheker Stefan Keidel